TICKETS
scroll
23SEPDo, 17:00

Deutsch-polnische Konferenz "Kunst des Lebens – weniger heißt besser"

Konferenz
Kammersaal, Facebook
Sicherheitskonzept
Sicherheitskonzept für Veranstaltungsteilnehmer/Besucher der Mieczysław Karłowicz Philharmonie in Szczecin während der SARS-CoV-2-Epidemie und Erklärung einer Person, die das Gebäude der Philharmonie betritt.
Pobierz szczegółowy program konferencji.

Prelegenci: Weronika Grozdew-Kołacińska, Mira Marcinów, Oskar Zięta, Malka Kafka, Govinda Thaler, Joanna Olszewska, Karolina Kurpiel-Zawadzka, Claudia Brözel, Daria Prochenka, Zosia Zochniak.
Prowadzenie: Karol Paciorek
Wie kann Minimalismus unser Leben verändern? Welche Möglichkeiten ergeben sich daraus? Können unsere Entscheidungen, unsere Einstellung und unser Lebensstil im Geiste des Minimalismus die Welt verändern? Und schließlich: Können scheinbar nicht direkt miteinander verbundene Lebensbereiche sich im Sinne des Minimalismus gegenseitig beeinflussen? Mit diesen und vielen anderen Fragen beschäftigt sich die deutsch-polnische Konferenz „Lebenskunst – weniger heißt besser“.

Ist weniger besser?


Das 21. Jahrhundert hat uns einen nahezu unbegrenzten Zugang zu Gütern beschert – sowohl zu solchen, die uns helfen, unsere täglichen Bedürfnisse zu befriedigen, als auch zu solchen, die der Selbstentfaltung, der Sicherheit oder dem Sinn für Schönheit dienen. Um einen neuen Gegenstand für das Haus, eine Auslandsreise oder Lebensmittel zu kaufen, genügt es, ins nächste Einkaufszentrum zu gehen oder eine Internetseite auf einem mobilen Gerät zu öffnen. Die Leichtigkeit, mit der wir etwas erwerben können, führt zu einem immer größeren Bedürfnis, es zu besitzen. Dies wiederum führt im Übermaß paradoxerweise dazu, dass wir nach mehr verlangen und uns in einem Teufelskreis des Konsums gefangen fühlen.

Im Gegensatz dazu steht der Minimalismus – ein Trend, der in der Philosophie seit langem bekannt ist und sich in Kunst, Musik, Design und Literatur seit den 1960er Jahren entwickelt. Heute ist er auch im Alltagsleben, in den sozialen Beziehungen und in Umweltfragen präsent. Wie kann Minimalismus unser Leben verändern? Welche Möglichkeiten bringt er mit sich? Können unsere Entscheidungen, unsere Einstellung und unser Lebensstil im Sinne des Minimalismus die Welt verändern? Und schließlich: Können scheinbar nicht direkt miteinander verbundene Lebensbereiche sich im Sinne des Minimalismus gegenseitig beeinflussen?

Deutsch-polnischer Erfahrungsaustausch


Während der deutsch-polnischen Konferenz „Kunst des Lebens – weniger heißt besser“, die von der Philharmonie in Szczecin veranstaltet wird, werden wir nach Antworten auf diese und viele anderen Fragen suchen, die mit Minimalismus zusammenhängen. Die Konferenz ist eine Begleitveranstaltung des internationalen Festivals MUSIC.DESIGN.FORM, dessen Motto in diesem Jahr auch „Minimalismus“ ist. Die Veranstaltungen, so auch die Konferenz, werden den Minimalismus nicht nur aus musikalischer, sondern auch aus visueller, kultureller, sozialer oder ökologischer Sicht präsentieren.

In enger Zusammenarbeit mit der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde und den eingeladenen Fachleuten aus Polen und Deutschland wollen wir versuchen, Diskussionen und Reflexionen über die Möglichkeiten eines minimalistischen Lebensstils anzustoßen. Von der Zero-Waste-Bewegung über die vegane Küche, die nachhaltige Wirtschaft und den Tourismus bis hin zu den Auswirkungen unserer scheinbar kleinen und unbedeutenden Entscheidungen auf die Umwelt und die Zukunft der kommenden Generationen. Zu den Referenten gehören Wissenschaftler und Experten für Minimalismus (auch im Bereich der Musik und Kunst), Unternehmer, die nachhaltige Betriebe führen, und Influencer, die den Minimalismus im Alltag bekannt machen.

Die Konferenz wird ins Polnische und Deutsche simultan übersetzt.

Um an der Konferenz teilzunehmen, können Sie sich unter dem folgenden Link anmelden – ANMELDEFORMULAR
Die Anmeldung zur Konferenz läuft bis zum 20. September.

Um die Sicherheit aller Teilnehmer zu gewährleisten, wird die Konferenz in einer Hybridform durchgeführt. Wir treffen uns mit dem Publikum im Kammersaal der Philharmonie in Szczecin und online – auf der Videokonferenzplattform ZOOM sowie auf dem Facebook-Profil der Philharmonie.



MODERATION
Karol Paciorek

PROGRAMM

17:00 Uhr – ERÖFFNUNG DER KONFERENZ
Dorota Serwa – Direktorin der Mieczysław-Karłowicz-Philharmonie in Szczecin
Heike Walk – Vizepräsidentin für Lehre Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

17:10 Uhr – FILM
Die Stimme ist genug… Zum Verständnis des Mitsingens
Weronika Grozdew-Kołacińska

17:15 Uhr – Weniger bedeutet nicht unbedingt besser, aber auf jeden Fall stärker. Über den Minimalismus in der polnischen Literatur von heute.
Mira Marcinów

17:35 Uhr – FILM
Weniger heißt besser – Über die Kunst und das Leben
Oskar Zięta

17:40 Uhr ICH BIN – Über bewusstes Dasein, ethische Geschäfte, Verlust und das Leben mit einem Rucksack
Malka Kafka

18:00 Uhr – FILM
Planet B existiert nicht.
Govinda Thaler

18:05-18:20 Uhr – PAUSE

18:20 Uhr – FILM
Lavendelharmonie
Joanna Olszewska und Karolina Kurpiel-Zawadzka

18:25 Uhr – Minimalismus als Trend – Resonanz als Sehnsucht
Claudia Brözel

18:45 Uhr – Less is more – über das Prinzip der kleinen Schritte
Daria Prochenka

19:05 – Haben oder Sein? Werden wir von der Mode beherrscht?
Zosia Zochniak

19:25 – ZUSAMMENFASSUNG DER KONFERENZ



VERANSTALTER: Mieczysław-Karłowicz-Philharmonie in Szczecin
PARTNER: Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

Die Konferenz ist eine Begleitveranstaltung des Festivals MUSIC.DESIGN.FORM.

Projekt Deutsch-polnische Konferenz Kunst des Lebens – weniger heißt besser wird durch die Europäische Union aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und dem Staatshaushalt (Fonds für kleine Projekte im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG V A Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg / Polen) mitfinanziert.
 
VIDEOS UND FOTOS
Projekt Deutsch-polnische Konferenz Kunst des Lebens – weniger heißt besser wird durch die Europäische Union aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und dem Staatshaushalt (Fonds für kleine Projekte im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG V A Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg / Polen) mitfinanziert.
Förderung
Logo Interreg
Partner
Logo Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
DETAILS
Deutsch-polnische Konferenz "Kunst des Lebens – weniger heißt besser"
23-09-2021 17:00
KammersaalFilharmonia im. Mieczysława Karłowicza w Szczecinie
ul. Małopolska 48
70-515 Szczecin
Facebook

September 2021
01SEPMi, 17:00
VII Turniej Muzyków Prawdziwych - TMP 2021Nach Sibirien Verschleppte in Westpommern Vernissage
01SEPMi, 19:00
ENERGICO 2021/2022MELA KOTELUK | KWADROFONIK | Astronomia poety. BaczyńskiKonzert mit Publikum
02SEPDo, 15:00
VII Turniej Muzyków Prawdziwych - TMP 2021Kresy zapamiętane w rodzinie warsztaty badawcze
02SEPDo, 19:00
VII Turniej Muzyków Prawdziwych - TMP 2021Muzyka odnaleziona I Pokaz filmowy projekcja / spotkanie autorskie z Andrzejem Bieńkowskim
03SEPFr, 10:00
VII Turniej Muzyków Prawdziwych - TMP 2021Kresy zapamiętane w rodzinie warsztaty badawcze
03SEPFr, 14:00
03SEPFr, 15:00
03SEPFr, 15:00
VII Turniej Muzyków Prawdziwych - TMP 2021Kresy zapamiętane w rodzinie warsztaty badawcze
03SEPFr, 19:00
VII Turniej Muzyków Prawdziwych - TMP 2021Kresy klasycznie | INAUGURACJAKonzert mit Publikum
04SEPSa, 10:00
VII Turniej Muzyków Prawdziwych - TMP 2021Przesłuchania konkursowe | Zespoły śpiewacze i soliści wokaliściprzesłuchania
04SEPSa, 14:00
VII Turniej Muzyków Prawdziwych - TMP 2021Przesłuchania konkursowe | Kapele i soliści instrumentaliściprzesłuchania
04 SEP, Sa, 19:00 - RICHARD BONA [PRZENIESIONY Z ZAMKU KSIĄŻĄT POMORSKICH]koncert zewnętrzny
04SEPSa, 20:00
VII Turniej Muzyków Prawdziwych - TMP 2021Kresowy Dom Tańca I Zabawa tanecznazabawa taneczna
05SEPSo, 12:00
VII Turniej Muzyków Prawdziwych - TMP 2021Warsztaty tańców i pieśni kresowych dla rodzinwarsztaty
05SEPSo, 16:00
MISTERIOSO 2021/2022FeelHarmony QuintetKonzert mit Publikum
05SEPSo, 17:00
VII Turniej Muzyków Prawdziwych - TMP 2021 | Filharmonia Szczecin Online 2021/2022AbschlusskonzertKonzert mit dem Publikum / kostenloses Online-Konzert
10SEPFr, 19:00
GRANDIOSO 2021/2022 | LiveFilharmonia 2021/2022INAUGURACJA SEZONUKonzert mit Publikum / kostenpflichtige Online-Übertragung
12SEPSo, 17:00
Baltic Sea PhilharmonicKonzert mit Publikum
13SEPMo, 19:00
Senior ON PlusKostenlose Online-Premiere
15SEPMi, 20:00
Filharmonia Szczecin Online 2021/2022Współcześni Twórcy: Hania Rani & Dobrawa CzocherKostenlose Online-Premiere
17SEPFr, 14:00
17SEPFr, 15:00
17SEPFr, 20:00
SOUNDLAB 2021/2022Resina | SpeechlessKonzert mit Publikum
18SEPSa, 19:00
BRILLANTE 2021/2022 | LiveFilharmonia 2021/2022Mary Komasa | DisarmVOD-Neuheit
19SEPSo, 17:00
MISTERIOSO 2021/2022ÉxQuartet | LOEWE | WEINBERG | ALTERKonzert mit Publikum
22SEPMi, 20:00
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORMKoncert inauguracyjny | MYKIETYNperformance kompozytorski
22SEPMi, 20:50
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORMPokazy iluminacji budynku Filharmoniipokaz iluminacji
23SEPDo, 20:00
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORMKleine Strudel in der Mitte des OzeansVernissage
23SEPDo, 20:50
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORMPokazy iluminacji budynku Filharmoniipokaz iluminacji
24SEPFr, 14:00
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORMStrefa relaksu Clocheeworkshops
24SEPFr, 20:00
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORMExtrawelt liveKonzert mit Publikum
24SEPFr, 20:50
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORMPokazy iluminacji budynku Filharmoniipokaz iluminacji
HEUTE25 SEPSa, 12:00
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORMAUTYPODY - muzyczna terapiakoncert terapeutyczny z publicznościądla dzieci od 7. roku życia z opiekunami
HEUTE25 SEPSa, 14:00
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORMStrefa relaksu Clocheeworkshops
HEUTE25 SEPSa, 20:00
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORM | Filharmonia Szczecin Online 2021/2022ÉxQuartet & Patryk Matwiejczuk Konzert mit dem Publikum / kostenloses Online-Konzert
HEUTE25 SEPSa, 20:50
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORMPokazy iluminacji budynku Filharmoniipokaz iluminacji
MORGEN26 SEPSo, 14:00
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORMStrefa relaksu Clocheeworkshops
MORGEN26 SEPSo, 19:00
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORM | LiveFilharmonia 2021/2022PÄRT | SIKORSKI | ADAMS | NYMANKonzert mit Publikum / kostenpflichtige Online-Übertragung
MORGEN26 SEPSo, 20:50
MDF Festival 2021 MUSIC.DESIGN.FORMPokazy iluminacji budynku Filharmoniipokaz iluminacji
28SEPDi, 19:00
ENERGICO 2021/2022Monika Borzym | RadioheadycznieKonzert mit Publikum
29 SEP, Mi, 19:00 - VARIUS MANX & KASIA STANKIEWICZ - 30-LECIE W SZCZECINIEkoncert zewnętrzny
Oktober 2021
01OKTFr, 14:00
01OKTFr, 15:00
01OKTFr, 19:00
GRANDIOSO 2021/2022BEETHOVEN | Missa solemnis Konzert mit Publikum
02OKTSa, 19:00
Filharmonia Szczecin Online 2021/2022Ehemalige polnische Ostgebiete auf eine klassische Art I EröffnungskonzertKostenlose Online-Premiere
03OKTSo, 17:00
Koncerty rodzinne 2021/2022POLEMIKA - Jak brzmi czas?koncert z publicznościądla dzieci od 6. roku życia z opiekunami
04 OKT, Mo, 19:00 - HANIA RANI & DOBRAWA CZOCHER. INNER SYMPHONIESkoncert zewnętrzny
05 OKT, Di, 19:00 - ARTUR ANDRUSkoncert zewnętrzny
06 OKT, Mi, 19:00 - KONCERT WIEDEŃSKI Z KLASĄ I HUMOREM - WIEDEŃSKIE OGRODYkoncert zewnętrzny
07OKTDo, 19:00
RUBATO 2021/2022Etnofonie kurpiowskieKonzert mit Publikum
08OKTFr, 19:00
ESPRESSIVO 2021/2022 | LiveFilharmonia 2021/2022Schaeffer | Maseli | TomaszewskiKonzert mit Publikum / kostenpflichtige Online-Übertragung
09 OKT, Sa, 18:00 - STARE DOBRE MAŁŻEŃSTWOkoncert zewnętrzny
11OKTMo, 10:00
POLSKI BRYKkoncert z publicznościąfür Schüler*innen 4.-8. Klasse
11OKTMo, 12:00
POLSKI BRYKkoncert z publicznościąfür Schüler*innen 4.-8. Klasse
11 OKT, Mo, 19:00 - PAWEŁ DOMAGAŁA-WRACAJ TOURkoncert zewnętrzny
12 OKT, Di, 17:30 - RAZ DWA TRZYkoncert zewnętrzny
12 OKT, Di, 20:30 - RAZ DWA TRZYkoncert zewnętrzny
13 OKT, Mi, 18:00 - DARIA ZAWIAŁOW - WOJNY I NOCE TOURkoncert zewnętrzny
13 OKT, Mi, 21:00 - DARIA ZAWIAŁOW - WOJNY I NOCE TOURkoncert zewnętrzny
15OKTFr, 14:00
15OKTFr, 15:00
15OKTFr, 19:00
GRANDIOSO 2021/2022 | LiveFilharmonia 2021/2022ELGAR | STRAUSS | BRAHMSKonzert mit Publikum / kostenpflichtige Online-Übertragung
16OKTSa, 09:00
WARSZTATY „RANIUTTO”workshopsdla dzieci od 1. do 2. roku życia z opiekunami
16OKTSa, 11:00
WARSZTATY „RANIUTTO”workshopsdla dzieci od 3. do 5. roku życia z opiekunami
17OKTSo, 19:00
BRILLANTE 2021/2022Skolias & Bester - Rebetiko polonikoKonzert mit Publikum
18OKTMo, 19:00
Filharmonia Szczecin Online 2021/2022Szczecin Young PercussionKostenlose Online-Premiere
19OKTDi, 09:00
DONUTA PRZEDSTAWIAkoncert z publicznościądla przedszkoli i klas I-III
19OKTDi, 11:00
DONUTA PRZEDSTAWIAkoncert z publicznościądla przedszkoli i klas I-III
22OKTFr, 19:00
GRANDIOSO 2021/2022Zum 200. Jahrestag der griechischen UnabhängigkeitKonzert mit Publikum
23OKTSa, 20:00
SOUNDLAB 2021/2022 | LiveFilharmonia 2021/2022Inspired by Bach: Kostrzewa & Szczecin Philharmonic Big BandKonzert mit Publikum / kostenpflichtige Online-Übertragung
24 OKT, So, 20:00 - IGOR HERBUT - „CHRUST”koncert zewnętrzny
25 OKT, Mo, 19:00 - ADAM SZUSTAK OP - JUŻ SIĘ NIE WSTYDZĘkoncert zewnętrzny
26OKTDi, 09:00
DONUTA PRZEDSTAWIAkoncert z publicznościądla przedszkoli i klas I-III
26OKTDi, 11:00
DONUTA PRZEDSTAWIAkoncert z publicznościądla przedszkoli i klas I-III
26 OKT, Di, 19:00 - MALEŃCZUKkoncert zewnętrzny
27 OKT, Mi, 19:00 - MICHAŁ BAJOR-KOLOR CAFE. PRZEBOJE WŁOSKIE I FRANCUSKIEkoncert zewnętrzny
29OKTFr, 14:00
29OKTFr, 15:00
29OKTFr, 19:00
GRANDIOSO 2021/2022MOZART | Requiem Konzert mit Publikum
30OKTSa, 09:00
WARSZTATY „RANIUTTO”workshopsdla dzieci od 1. do 2. roku życia z opiekunami
30OKTSa, 11:00
WARSZTATY „RANIUTTO”workshopsdla dzieci od 3. do 5. roku życia z opiekunami
30 OKT, Sa, 16:00 - ACCANTUS LIVE 3koncert zewnętrzny
30 OKT, Sa, 19:00 - ACCANTUS LIVE 3koncert zewnętrzny
31 OKT, So, 18:00 - KONCERT FINAŁOWY SZCZECIŃSKIEGO TYGODNIA REFORMACJI 2021koncert zewnętrzny
31OKTSo, 19:00
GRANDIOSO 2021/2022 | LiveFilharmonia 2021/2022BEETHOVEN | Missa solemnisVOD-Neuheit
CONCERTS
EDU
AUSSTELLUNG
ANDERE
«
2021
»
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
REPERTUAR
COOKIESUm Ihnen die Nutzung der Webseite filharmonia.szczecin.pl zu erleichtern sowie zu Statistikzwecken werden Cookies verwendet. Wenn Sie diese Art von Dateien nicht blockieren, stimmen Sie der Verwendung und Speicherung auf Ihrem Gerät zu. Über die Einstellungen Ihres Browsers kann die Verwendung von Cookies gesteuert werden.
Datenschutzerklärung | Datenschutzbedingungen | ICH STIMME ZU